image

Gasblender Nitrox

Im Kurs Nitrox-Gasblender (gemäß EN ISO 13293:2013-03) werden die Fähigkeiten zur Herstellung von Nitrox-Gasgemischen nach Membran- und Partialdruckmethode vermittelt und praktisch geübt. Dabei wird auf die besonderen Gefahren beim Umgang mit Sauerstoff unter hohem Druck eingegangen.
Inhalte: Eigenschaften von O2 und N2 – Gesetzes- normen – Ventilarten – Gasgesetze – Adiabatische Zustandsänderung – Reibungshitze – Sauerstoff- kompatibilität und -reinheit – Gasqualitäten – Messmethoden – Füllmethoden und -technik – potenzielle Fehlerquellen/Unfallursachen – Berechnung von Gasgemischen – Füllaufgaben – Analyse und Aufzeichnungen
Praktische Fertigkeiten: Membran- und Partial- druckmethode anwenden – Kalibrierung und Verwendung eines Sauerstoffanalysators zur Bestimmung des Sauerstoffanteils in einem EAN-Gemisch – Füllen einer Gasflasche mit einem EAN-Gemisch (Max. ±1%-Punkte Abweichung) – Beschriften von Etiketten/Aufklebern zur Angabe des Gasflascheninhaltes – Ausfüllen und Unterzeichnen des Logbuchs einer Füllstation beim Mischen von Gasen

Enthaltene Leistungen

Mitzubringen

Voraussetzungen

Preis

149 EUR

Anmeldung

Anmeldung: info(at)einfachtauchen.de
Download Anmeldeformular

Dauer

4 Stunden

Teilnehmer

Min. 4, Max. 12

Die nächsten Termine

zurück »